Free Lunch Society – eine Bamberger Filmkritik

Am 1. Februar feierte "Free Lunch Society", ein Dokumentarfilm über die Perspektiven eines Bedingungslosen Grundeinkommens, Kino-Premiere. Auch das Bamberger Lichtspiel, bekannt und geschätzt für politisches Kino, zeigte den Film des Österreichers Christian Tod. Am Premieren-Mittwoch fand en über 40 Interessierte den Weg in den gemütlichen Kinosaal, bei der Wiederholung am Donnerstag noch immerhin 22. Bedenkt … Free Lunch Society – eine Bamberger Filmkritik weiterlesen

Aufsatz zu meiner wissenschaftlichen Arbeit

Das Bedingungslose Grundeinkommen – Konsequenzen für Arbeit, Berufswahl und Bildung In einer wissenschaftlichen Abschlussarbeit im Rahmen des Lehramtsstudiums für berufliche Schulen fragte ich nach möglichen Konsequenzen des BGE für Arbeit, Berufswahl und Bildung. Der Fokus lag dabei auf dem Bereich der Berufswahl. 16 Personen im Alter zwischen 14 und 40 Jahren mit verschiedensten Bildungskarrieren befragte … Aufsatz zu meiner wissenschaftlichen Arbeit weiterlesen